Galakonzert

Galakonzert - das große Live-Konzert kubanischer Stars mit Tanzparty und Workshops
→Havana Night →Salsa-Boot →Galerie →News

→ Vorverkauf am Seitenende

Im September startet ein neues Arrasando Special: das Galakonzert mit kubanischer Live-Band auf großer Bühne, beschwingter Party auf großzügiger Tanzfläche und anspruchsvollen Workshops zur Einstimmung. Im Rahmen der European Tour 2018 präsentieren wir das Maykel Blanco y su Salsa Mayor Live-Konzert. Maykel ist Pianist, Songwriter, Perkussionist und Bandleader.

Er gehört zu den größten kubanischen Musikern der Gegenwart, feierte erste Erfolge Ende der 90er Jahre und eroberte vor 10 Jahren endgültig die internationale Bühne. Seitdem füllt die Band die Hallen der Timba-Hochburgen auf der ganzen Welt regelmäßig mit neuen Hits. Freut Euch auf energiegeladene Salsa und Timba von einem der ganz großen Superstars aus Kuba.

DANKE FÜRS FANTASTISCH ENERGIEGELADENE GALAKONZERT: FOTOS SIND ONLINE.


VORVERKAUF BIS 23.9.
unten auf dieser Seite oder bei DJ Nelly im Casa Cultural
30 € Konzert/Party mit Workshops bis 30.8., 27 € Konzert/Party bis 23.9.
ABENDKASSE AM 27.9.
38 € Konzert/Party mit Workshops, 35 € Konzert/Party, 5 € Party nach dem Konzert
30 € Konzert/Party für Schüler/Studenten/Schwerbehinderte mit Ausweis


Maykel Blanco y su Salsa Mayor am 27.09.2018 live in Bremen
Schuppen 2 EventloftHoerneckestraße 23, 28217 Bremen
Einlass 20 Uhr Konzert 21 Uhr Bis 2 Uhr Party mit DJ Nelly & DJane Kizz 
●Mittelstufe-Workshops von 18 bis 20 Uhr ● Registrierung ab 17.30 Uhr ●
● Workshop Salsa con Rumba mit Solangel & Yoyo und Salsa con Nudos mit Laine & Leo

Maykel Blanco wurde am 21. Januar 1981 in Havanna in einer Familie geboren, die nichts mit Musik zu tun hat. Er aber mochte verschiedenste Radiomusikprogramme und seine Eltern waren sehr gute Tänzer. Er liebte es, populäre Lieder zu hören und zu summen. Da er sehr klein war, war er sowohl an schulkulturellen Aktivitäten beteiligt als auch in seiner Nachbarschaft und an verschiedenen öffentlichen Orten aktiv, wo er als Künstler für Mode sang, tanzte und nachahmte - manchmal mit Töpfen, Schachteln oder allem, was perkussiert werden konnte. Im Alter von 12 Jahren begann er Schlagzeug an der Abendschule "Geraldo Guanche" und später am Konservatorium "Amadeo Roldan" zu studieren. Als er gerade 15 Jahre alt war, gründete er seine eigene Gruppe und begann große Erfolge in der Bewegung der Amateurkünstler zu erreichen und wurde mehrfach ausgezeichnet. Mit 18 Jahren gründete er sein erstes Orchester: "Suprema Ley", verbunden mit dem "Centro Provincial de la Música Rafael Somavilla" in der Provinz Matanzas. Nur zwei Jahre später, als das Orchester gegründet wurde, hat die Plattenfirma (Label) "Envidia Record" aus Spanien sie in ihren Katalog aufgenommen. Der junge Maykel, der sehr hart arbeitet, wird mehr als 10 CDs produzieren und als Perkussionist mehr als 40 CDs aufnehmen und einen großen Teil der Songs der Jazzgruppe "Havana Express" komponieren.

2005 übernahm er die musikalische Leitung von "Salsa Mayor", widmete ihm seine ganze Energie, Kreativität und sein musikalisches Talent. Er erhielt 5 Nominierungen und einen Preis als "The Best Art Direction". Innerhalb kurzer Zeit finden wir ihn an der Spitze der musikalischen Programme des Landes. Ab 2007 wird Maykel Blanco als Direktor seines Orchesters zu einem der wichtigsten Vertreter der kubanischen Musik in verschiedenen Ländern der Welt, hauptsächlich in Europa. Er realisiert internationale Tourneen - auch auf wichtigen Festivals. In Italien erhält er den Preis der "Besten Gruppe kubanischer Popmusik" in den Jahren 2006-2007. Im selben Jahr erhält er den Preis für das beste Konzert in Paris (Frankreich). Der junge 32-jährige Musiker bleibt der kubanischen Popmusik treu und heißt "Musikalische Maschine Kubas" ("La Maquina de Cuba"). Neben populären Liedern wie "Recoge y vete", "Esto está", "Cimarrón", "Que Tengo", "Anda y Pégate", "Si le gusta repite" und "Quitándome lo malo" wird er Mitglied von UNEAC (Nationale Vereinigung der Schriftsteller und Künstler von Kuba). Im Jahr 2010 realisiert er mit seinen großen Erfolgen eine bedeutsame Wintertournee in Europa, um seine letzte CD zu promoten. Im selben Jahr erhält er in Peru einen Preis und eine Ehrung als "Group Revelation of the Year". Dem folgen weitere weltbekannte CDs, Konzerte und Tourneen weltweit...


Fotos vom Galakonzert 2018

« 1 von 3 »


Ticketbestellung

Beachtet: In einer Bestellung könnt Ihr mehrere Tickets anfordern und Ihr erhaltet sofort eine E-Mail mit den Instruktionen zur zeitnahen Zahlungsabwicklung in bar oder per Überweisung. Checkt ggf. auch die Spam/Junk-Ordner Eures E-Mail-Postfachs. Wenn nicht anders vereinbart, erhaltet Ihr nach festgestelltem Zahlungseingang eine E-Mail mit Euren persönlichen Tickets. Jedes ausgestellte Ticket ist einzigartig und verliert nach erfolgter Einlösung mitsamt aller Kopien davon automatisch seine Gültigkeit und kann danach nicht mehr verwendet werden.

Jede Bestellung ist verbindlich und mit ihr akzeptiert Ihr unsere AGB. Ihr seid mindestens 18 Jahre alt und willigt ein, dass Eure E-Mail-Adresse und Euer Name mit Euren Tickets zur Auftragsabwicklung bis kurz nach Veranstaltungsende bei uns gespeichert werden. Die Tickets sind gedruckt oder elektronisch an der Veranstaltungskasse zum Einscannen vorzuzeigen. Ohne Ticket kein Einlass!

In den letzten Tagen vor dem Konzert bieten wir Euch nur noch die Möglichkeit, jeweils einzelne Tickets im Vorverkauf zu erwerben, die Ihr dann erst beim Vorzeigen an der Veranstaltungskasse in bar bezahlt. Ignoriert hierfür bitte die erste Mail mit den Zahlungsanweisungen und wartet geduldig auf die zweite Mail mit den beigefügten Tickets.

→ Aktueller Warenkorb

DER VORVERKAUF IST GESCHLOSSEN.

Kommentare sind geschlossen.