Festival nimmt Gestalt an

Liebe Arrasadores.

Macht Euch bereit: Das 6. Arrasando Cuban Afro-Salsa Festival vom 9. bis 11. März 2018 in Bremen nimmt Gestalt an. Neben unserer altbewährten Künstlerfamilie bestehend aus Fredy “Fredyclan” Garcia Batista, Jetzenia Ligonde Chacon, Laine Quesada Abreu, Leonardo “Leo” Frometa Gracia, Solangel Fernandez und natürlich Yorgenis “Yoyo” Danger Garcia begrüßen wir erstmals die folgenden, international renommierten Künstler auf unserem familiären, lebendigen und authentischen Event: Ania Koruwska aus Polen, Leonardo “Leo” Osorio aus Frankreich/Kuba und Lia Valdes aus Frankreich/Kuba. Weitere Künstler werden folgen. Bis November wird unsere Webseite sukzessive vervollständigt.

Merkt Euch vor: Der Vorverkauf startet ab 1. November.

Kurz nach dem Festival stehen dann zwei Kuba-Tanzreisen an: Kubas Leben pulsiert, Kubas Energie tanzt, Kubas Kultur verbindet, Kuba ist Familie, Kuba erfindet sich neu. Erlebe die Veränderung und starte eine privat organisierte Tanzreise nach Kuba mit dem kubanischen Tanzlehrer Yoyo Danger: Havanna, Trinidad, Cienfuegos, Santiago, Sonne, Wasser, Musik, Tanz, Salsa, Son, Afro, Kultur und vieles mehr. Informiert Euch hier

Behaltet im Blick: In Kürze werden wir endlich auch die Fotos der letzten Bremer Salsa-Boot-Fahrt online stellen.

Euer Arrasando Festival Team

Kommentare sind geschlossen.