Solangel Fernandez

Solangel Fernandez

Solangel Fernandez

Solangel Fernandez ist eine der aktuell bekanntesten kubanischen Tänzerinnen. Mit dem Alter von sieben Jahren erhielt sie Tanzunterricht an der Balletschule "Prodanca Laura Alonzo". Mit 15 Jahren besuchte sie die "Escuela Instructores de Arte" in Havana.  Anschließend studierte sie an der Tropicana-Schule, wo sie mit Maestro Sergio David Calzado y su Charanga Habanera zusammenarbeitete und ihre ersten Bühnenerfahrungen machte. Von 2008 bis 2010 tanzte sie in der Grupo Mezcla Perfecta und performte im Cubamemucho Festival in Polen, Deutschland, Irland, Italien, Griechenland, Österreich und Ungarn. 2010 war sie auf Tour durch Griechenland mit einer brasilianische Tanzgruppe und arbeitete parallel mit FCLAN Entertainment zusammen. 2011 kam sie zur "Bar Buena Vista Social Club" und arbeitete mit Künstlern wie Chacon Aspirina, Guillermo Rubalcaba, Maracaibo, Reinaldo Creas, Eric Turro Martinez und Siomara Valdez während der Wintertour durch Australien und Singapur zusammen. Von 2011 bis 2012 war sie Sängerin in der bekannten kubanischen Band NG La Banda mit Jose Luis Cortes und arbeitete mit kubanischen Stars zusammen wie z. B. Lazarito Valdes y su Bamboleo, Azucar negra, Elito Reve y su Charangon, Francis del Rio, Maykel Blanco y su Salsa Mayor, Alexander Abreu y su Habana de Primera, Los Van Van, usw…

Kommentare sind geschlossen